Partner für Spandau GmbH - Spandauer Weihnachtsmarkt
Spandauer Weihnachtsmarkt
Auch 2008: Weihnachtsmärkte in Spandau - tierisch gut!

Wie in den Vorjahren wird eine Krippe mit lebenden Tieren an der Nikolaikirche am Reformationsplatz viele Besucherinnen und Besucher des traditionellen Weihnachtsmarktes in der Altstadt Spandau anziehen.
Auf dem 2. Berliner Kinderweihnachtsmarkt auf der Zitadelle Spandau wird es wie im vergangenen Jahr einen Pony-Reitparcours geben.
An jedem Öffnungstag dieser Familienveranstaltung wird ein geschmückter Weihnachts-Kremser kleine und große Gäste über das Zitadellengelände fahren.
Von Montag bis Donnerstag kann das gleiche Gefährt zu einer Rundfahrt durch die Spandauer Altstadt genutzt werden – beides zum eher symbolischen Fahrpreis von 1 Euro pro Person.
Für diese Fahrdienste wurde das erfahrene „Reitgestüt auf der Insel“, Marienwerder bei Eberswalde, verpflichtet. Die Crew um Peter Gödde ist in der Personenbeförderung versiert - mit Berlin-Erfahrung in der Vorweihnachtszeit und den möglichen Schwankungen im täglichen Publikumszuspruch. Damit können Wartezeiten an den Kremser-Haltepunkten weitestgehend vermieden werden – unter Einhaltung des Tierschutzes.